Valmet TS – Sensor für den Feststoffgehalt

Der Valmet Total Solids Transmitter (Valmet TS) wurde auf Grundlage unserer Mikrowellen-Konsistenztransmitter der dritten Generation entwickelt. Er zeichnet sich besonders durch Kosteneffizienz und – aufgrund der Valmet-Mikrowellentechnologie – durch eine äußerst hohe Genauigkeit aus.  

 Merkmale

Beschickung der Faulung: Ein hoher Anteil an Festststoffen des Klärschlamms in der Faulung optimiert die Prozesssteuerung und sorgt für erhebliche Einsparungen. Dies senkt außerdem die Stromkosten, und eine höhere Aufnahmekapazität der Faulung bedeutet, dass neue Investitionen später erfolgen können. 

Entwässerung: Der Valmet Total Solids Transmitter (Valmet TS) hilft, die Polymerdosierung zu optimieren und somit die Polymerkosten zu senken. Die Qualität des entwässerten Klärschlamms und des Zentratwassers wird stabilisiert. Eine höhere Entwässerungseffizienz wiederum verringert die Kosten des Klärschlammtransports und verbessert die Verbrennungseffizienz bei der Verbrennung des Klärschlammes. Die Einsatzzeiten der Entwässerungsanlage kann somit verkürzt  werden, sodass sich der Energieverbrauch und die Wartungskosten verringern.

Vorteile

  • Wartungsfreie Messung
  • Weniger Laboranalysen
  • Ein-Punkt-Kalibrierung
  • Langjährige Erfahrung und umfassendes Know-how in der Mikrowellentechnologie

Überprüfen Sie Ihr Einsparpotenzial

Vorklärbecken

  • Effizientere Schlammbehandlung, durch Vermeidung des Abzugs von Schlämmen mit zu geringem TS-Gehalt
  • Die Online-Messung des exakten Festststoffgehalts optimiert die Pumpzyklen beim Schlammabzug
  • Geringerer Schlammanfall in den Vorklärbecken

Eindickung

  • Geringere Polymerkosten

Faulung

  • Geringere Schlammaufheizkosten
  • Mehr Biogas

Klärschlammentwässerung

  • Geringere Polymerkosten
  • Effizientere Nutzung von Entwässerungszentrifugen
  • Optimierte Trockenschlamm-Feststoffe ermöglichen den effizienteren Transport und die effizientere Verbrennung von Feststoffen

Referenzen

Energie- und Chemikalieneinsparungen durch Einsatz effizienter Valmet Messtechnik

Energie- und Chemikalieneinsparungen durch Einsatz effizienter Valmet Messtechnik

Tampere Wasser installierte erst kürzlich mehrere Valmet Feststoffmessgeräte und zusätzlich ein Optimierungspaket zur Regelung der Schlammentwässerung auf der Kläranlage Viinikanlahti in Tampere, Finnland.