Die Tätigkeiten von EWK Umwelttechnik GmbH wurde in die Valmet GmbH verschmolzen

Am 5. Dezember 2022 wurde die EWK Umwelttechnik GmbH mit der Eintragung der Verschmelzung im Handelsregister in die Valmet GmbH verschmolzen. Die Tätigkeiten von EWK Umwelttechnik GmbH sind nun Teil von der Technologieeinheit Umweltsysteme von Valmets Business Line Zellstoff und Energie.

Die Firma ist jetzt als Valmet tätig und neue Projekte und Aufträge werden ab sofort von der Valmet GmbH abgewickelt. Ihre bestehenden Verträge mit der EWK Umwelttechnik GmbH bleiben unberührt und sind auf die Valmet GmbH übergegangen.


Die Akquisition von EWK Umwelttechnik GmbH durch Valmet bringt zwei Unternehmen mit unterschiedlichen Angeboten zusammen, die sich gegenseitig ergänzen. Sie kombiniert die aktuelle Technologie von Valmet, die sich auf die Zellstoff- und Energieindustrie konzentriert, mit dem Produktportfolio und einer breiten Branchenabdeckung von EWK.


„Wir freuen uns sehr, ein neues kompetentes Team mit exzellentem technischem Know-how und Serviceorientierung an Bord zu haben. Durch die Bündelung unserer Kräfte bieten wir ein breiteres Portfolio an Abgasreinigungslösungen an. Wir werden die globale Service- und Gebietspräsenz von Valmet nutzen, um den Service-Support für unsere Kunden gemeinsam mit unseren Partnern weiter zu verbessern." sagte Jussi Sinisalo, Leiter, Umweltsysteme, Zellstoff und Energie, Valmet.

 

Information über Valmet GmbH
Registergericht: AG Darmstadt HRB 5152 
Geschäftsführer: Frank Merl 
USt.ID-Nr. DE811719262 
Steuer-Nr. 007 225 80718